Jul 13, 2015

Energie-Scouts der Amazonen-Werke bundesweit ausgezeichnet

Erstmals sind am 8. Juli 2015 die besten Energie-Scouts des Jahres in Berlin ausgezeichnet worden. Energie-Scouts sind Auszubildende, die sich bei den Industrie- und Handelskammern zum Thema Energieeffizienz qualifizieren und mit diesem Know-how eigene Energieeffizienzprojekte in ihren Ausbildungsbetrieben umsetzen. Den dritten Platz belegten die Energie-Scouts der Amazonen-Werke H. Dreyer GmbH & Co. KG aus Hasbergen.

Ehrung der Energie-Scouts
„Ich bin stolz auf unsere Auszubildenden. Ihre Eigeninitiative ist vorbildlich“, erklärte Bettina Dreyer (l.), die als Vertreterin des Unternehmens gemeinsam mit Personalleiter René Hüggelmeier (r.) und den Energie-Scouts die Ehrung entgegen nahm.

„Die Gewinner unseres Wettbewerbes zeichnen sich durch ihre herausragende Leistung für betriebliche Energieeffizienz und Klimaschutz aus. Sie haben es geschafft, ihre Betriebe umfassend energetisch zu durchleuchten und ihre Betriebsleitung von der Finanzierung von Effizienzmaßnahmen zu überzeugen. Ihr Einsatz hat sich mehrfach gelohnt: Die erzielten Einsparungen sind beachtlich und die Investitionen sind so clever eingesetzt, dass sie sich in kürzester Zeit amortisiert haben. Solche Auszubildenden wünscht sich jedes Unternehmen.“ Dies erläuterte Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks jetzt bei der Auszeichnung der bundesweit besten Energie-Scouts des Jahres in Berlin. DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer ergänzte: „Energiekosten zu sparen, wird für unsere Unternehmen immer wichtiger. Deshalb freue ich mich sehr über die Erfolge der Energie-Scouts. Betriebe mit so engagiertem Nachwuchs sind gut gerüstet für die Zukunft. Zugleich sind diese außergewöhnlichen Leistungen der jungen Menschen auch Resultat unserer dualen Ausbildung, für die noch mehr geworben werden muss.“


Die Amazone-Energie-Scouts Steffen Ballmann, Jonas Kollenberg, Fabian Konersmann, Sebastian Rolf und Maik Schüler haben sich die technischen Themen Bewegungsmelder, Schutzgas-Druckminderer und Druckluftleckagen in ihrem Betrieb vorgenommen. „Das größte Einsparpotenzial in Höhe von 12.766 Euro pro Jahr konnten wir im Bereich der Druckluftleckagen berechnen“, erläutern die pfiffigen Azubis. „Insgesamt haben wir 82 Leckagen beseitigt, Kupplungen, Schläuche und feste Leitungen verlegt.“ Auch im Bereich der Mitarbeiter-Sensibilisierung haben sich die Energie-Scouts engagiert. Für Aushänge am schwarzen Brett, zur Veröffentlichung in sozialen Netzwerken und Berichte im Amazone-Report wurde der Slogan „Ohne DICH geht es nicht“ entwickelt.

„Ich bin stolz auf unsere Auszubildenden. Ihre Eigeninitiative ist vorbildlich“, erklärte Bettina Dreyer, die als Vertreterin des Unternehmens gemeinsam mit Personalleiter René Hüggelmeier und den Energie-Scouts die Ehrung entgegen nahm. Marco Graf, Hauptgeschäftsführer der IHK Osnabrück - Emsland - Grafschaft, die zu dem Projekt aufgerufen und die Schulung der Auszubildenden übernommen hatte, ergänzte, die Energiewende müsse vor Ort in den Betrieben gelingen. Der Einsatz der jungen Leute habe sich in jeder Hinsicht gelohnt. Ihnen gelte ein herzlicher Glückwunsch.

Das Konzept der Energie-Scouts ist Teil der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz, die getragen wird von den vier Partnern Bundesumweltministerium, Bundeswirtschaftsministerium, Deutscher Industrie- und Handelskammertag e. V. und Zentralverband des Deutschen Handwerks. Sie initiiert bundesweit Projekte und Veranstaltungen, um kleine und mittlere Betriebe in Industrie, Gewerbe und Handwerk für die Themen Energieeffizienz und Klimaschutz zu sensibilisieren, um neue Impulse und Ideen zur Förderung der betrieblichen Energieeffizienz zu verbreiten und um die überregionale Vernetzung voranzutreiben.

Weitere Informationen: IHK, Juliane Hünefeld-Linkermann, Tel.: 0541 353-255, E-Mail: huenefeld-linkermann@osnabrueck.ihk.de

Press review 2015

ZA-V 2600 im Einsatz
Dec 7, 2015

New ZA-V 2600 and hopper extensions

With the ZA-V 2600 Amazone has supplemented its ZA-V fertiliser spreader range by a new model with a hopper capacity of 2,600 litres. So, the full range now encompasses seven models with hopper volumes from 1,700 right through to 4,200 litres.

Innovation Award
Nov 10, 2015

Call for the “Innovation Award 2015”

This year the Amazone Foundation again will award two outstanding scientific degree thesis the "Innovation Award 2015" and attractive monetary prizes. Those young scientists can apply for whose bachelor or master thesis have a relation to agriculture. In addition the dissertation should deal with innovative themes in the range of system- or machine technology, the production of agricultural machinery or their sale and service.

Scheckübergabe
Nov 10, 2015

Amazone foundation awards the innovation prize 2015

The Amazone Foundation again has awarded two scientific degree theses the ‘Innovation Award 2015’. The official presentation of the Innovation Award was held at Agritechnica 2015 in Hanover.

Einsatzbild
Oct 25, 2015

The new AD-P Super ISOBUS seed drill

At Agritechnica 2015 AMAZONE presents for the first time the new AD-P Super pneumatic ISOBUS seed drill, the newly designed AD-P Super pneumatic seed drill replaces the successful previous series and is characterised by an even higher work rate potential than the new AD-P Special that was first shown at SIMA 2015.

Einzeldüsenschaltung
Oct 8, 2015

Agritechnica: Three silver medals for Amazone

Amazone has been rewarded once again for its important innovations. So, ahead of the world’s most important and biggest agriculture machinery trade fair, the Innovations Commission has awarded Amazonen-Werke three silver medals.

Matrixreifenprofil
Aug 28, 2015

New following roller with Matrix tyre profile

To expand the working spectrum of the wedge ring roller, Amazone has de-veloped a version with a new Matrix tyre profile. The special feature of this roller is the specific longitudinal and lateral profiles of the Matrix tyres. Whereas the longitudinal profile creates the desired strip-wise reconsolidation of the soil, the narrow cross bars on the profile provide more fine soil, resulting in optimum growing conditions.

Doppel-U-Walze
Jun 28, 2015

New to the Amazone range: the Double-U profile roller

With the DUW 580 Double-U profile roller, Amazone has extended its pro-gramme yet further with another following roller for the Certos TX heavy com-pact disc harrow and for the Cenius TX mulch cultivator. The specific feature of this roller is the 580 mm diameter U profile rings which are open and be-come filled with soil during operation.

Maschine des Jahres 2016
Jun 27, 2015

Machine of the year: ZA-TS fertiliser spreader

The new Amazone ZA-TS fertiliser spreader with Argus Twin now is allowed to carry the title "Machine of the year 2016". This titel is a special Innovation award. The official presentation by the agricultural technology editors of the dlv Deutsche Landwirtschaftsverlag took place on 10th November, 2015 at the Agritechnica in Hanover.

Barometer
Jun 26, 2015

DLG image barometer 2015: Top rating for Amazone

In the DLG Image Barometer 2015 Amazonen-Werke again came out superbly well. With 52 points the company gained 4th place against all agricultural machinery manufacturers represented in Germany. The first three positions were filled by the companies Fendt (60 points) and Claas and John Deere with each 54 points. In the total ranking, Amazone even improved its position in comparison with the 2014 result by 2 points and thus increased its image overall.

Cenius3003
May 7, 2015

Better longevity from the C-Mix HD shares for Cenius cultivators

As an addition to the C-Mix share system for Cenius cultivators, Amazone now offers the C-Mix HD coulter for use in especially arduous conditions. Thanks to the hard metal inserts in the main wear areas, the C-Mix HD share (HD meaning Heavy Duty) is characterised by a significantly higher wear resistance, resulting in the decisive benefit that the share length, and thus the working depth, are maintained.

KG_CrackerDisc_001_d1_150414_15-300
Apr 4, 2015

Amazone Cracker Disc roller – the wave profile keeps everything performing well!

As a robust, enclosed steel packer, the Cracker Disc roller copes easily with the most arduous of soil conditions, managing well also even on heavy, clayey soils, in addition to leaving a maximum crumbling effect, it ensures the opti-mum seedbed preparation.

DSCN1464_15
Mar 4, 2015

Hydraulischer Oberlenker für AD-Säkombinationen

In order to utilise the soil tillage implement as a solo machine, Amazone now offers a swivel top link as an option for its AD pack top seed drill combinations. With the aid of a specific lever construction, the top link is rotated between the soil tillage implement and the seed drill in such a way that when the piston rod is extended, the seed drill is tilted forward. At this point the coulters and follow-ing harrow are lifted by a minimum of 100 mm and the tines of the...

S33_03
Feb 4, 2015

New AD-P Special seed drill with electric metering

Amazone presents the new AD-P Special pneumatic seed drill with electric metering. The new series supersedes the very successful previous model. Apart from many attractive detail solutions, the outstanding improvement in operational comfort is the major change.