8 déc. 2014

Agraria 2014: Mehr Fachbesucher auf dem Amazone-Stand

Am 29.11.2014 ging die Agraria, Österreichs internationale Fachmesse für die Landwirtschaft, zu Ende. Die Messe, die vom 26.bis 29.11.2014 in Wels stattfand, lockte ca. 80.000 Besucher auf das Gelände. Rund 490 Aussteller präsentierten auf einer Gesamtfläche von 75.000 m² ihre Produkte und Dienstleistungen.

Die alle zwei Jahre stattfindende Agraria war 2014 erstmalig auf 4 Tage - ohne ein begleitendes Volksfest - verkürzt und in den November verlegt worden. Die Messegesellschaft, sehr viele Aussteller und auch das Amazone-Team bewerten dieses neue Konzept im Nachgang sehr positiv. Deshalb soll es in den kommenden Jahren fortgeführt werden. Das Ziel, „eine landwirtschaftliche Fachmesse auf internationalem Niveau zu etablieren“, ist nach Angaben des Messeveranstalters erreicht worden.

Dank des neuen Messekonzepts kamen deutlich mehr Fachbesucher als in den Vorjahren auf den 850 m² großen Amazone-Stand in Halle 20. Besonders die erstmals in Österreich vorgestellten Maschinen, der Volldrehpflug Cayron und der höhenverstellbare Pantera-H, zogen das Interesse der Besucher auf sich. Im Fokus standen jedoch auch die Anbaumaschine UF mit Fronttanksystem sowie die Anhängespritzen UG und UX. Im Bereich der Düngerstreuer standen der ZA-TS und das Thema Wiegetechnik klar im Mittelpunkt. Die neue Säkombination Cirrus 03 kam so gut an, dass direkte Abschlüsse auf der Messe getätigt wurden.

Das Gesamturteil über den Amazone-Messeauftritt war sehr gut, u.a. auch dank der hervorragenden Betreuung und Beratung, die durch das Amazone-Team und die österreichischen Regionalimporteure erfolgten. Die nächste Agraria findet vom 30. November bis 3. Dezember 2016 in Wels statt.

Alle

ZA-TS4200_NewHolland_d0_kw_DJI_0898
15 mars 2021

Réussir l’épandage d'engrais: Rendements supplémentaires avec le logiciel d’épandage en bordure AMAZONE

Amazone propose différentes solutions techniques et prestations de service pour un réglage optimal lors de l'épandage d'engrais. L’épandage précis et adapté aux besoins joue un rôle décisif pour économiser les coûts et protéger l’environnement. Pour l’épandage en bordure de champ, les épandeurs d’engrais Amazone sont équipés du système d’épandage en bordure AutoTS intégré au disque et dont l’efficacité est désormais avérée plus de 10 000 fois. Les rendements...

Precea4500 2C_MasseyFerguson_d0_kw_DJI_036_mit_Logo
8 mars 2021,

Contrôle réussi avec brio : Le Precea 4500-2CC Super et l’élément semeur PreTeC sont CERTIFIÉS DLG

La DLG a publié en février 2021 deux rapports de test pour le semoir monograine Precea 4500-2CC Super et l’élément semeur PreTeC. La gamme Precea est la génération la plus récente des semoirs monograine High-Speed AMAZONE.

DLG-Imagebarometer-2020_fr
5 mars 2021

AMAZONE – Le meilleur parmi tous les constructeurs de machines de taille moyenne

AMAZONE a de nouveau obtenu de très bonnes notes lors de l’évaluation de l’image des entreprises issues de la branche agricole, le BaromètreImage DLG 2020, publié récemment. Avec un total de 49,6 points, l'entreprise reste à la 4ème place et ressort des évaluations du secteur du machinisme agricole comme étant le meilleur parmi les constructeurs de matériels d’accompagnement de taille moyenne.