13.02.2014

Gratulation zum Agrartechnik-Service-Award 2014

Acht Amazone-Vertriebspartner sind beim aktuellen Agrartechnik-Service-Award 2014 als Sieger ausgezeichnet worden. Der Agrartechnik-Service-Award ist eine herstellerunabhängige und begehrte Auszeichnung für die servicestärksten Landtechnik-Handelsunternehmen und -Werkstätten. Die Verleihung fand Anfang Januar im Rahmen der Landtechnischen Unternehmertage LTU in Würzburg statt.

Die Titel Bundessieger und zugleich Landessieger Hessen sicherte sich die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG mit ihrem Betrieb in 36304 Alsfeld. Auch die AGRAVIS Technik Heide-Altmark GmbH mit ihrem Standort in 38486 Winterfeld wurde zum Bundesieger und gleichzeitig zum Landessieger Sachsen-Anhalt gekürt.

Landessieger Baden-Württemberg wurde die Kraichgau Raiffeisen Zentrum eG mit dem Standort 75031 Eppingen, Landessieger Niedersachsen die AGRAVIS Technik Heide-Altmark GmbH mit dem Standort 29640 Schneverdingen. Das Technik Center Alpen (TCA) sicherte sich mit dem Standort 46519 Alpen den Titel als Landessieger Nordrhein-Westfalen, der Standort 67269 Grünstadt der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG den Landessieger-Titel für Rheinland-Pfalz und das Saarland.

Die Auszeichnung „Familiengeführtes Unternehmen“ erhielt die Martin Gruber KG in 84405 Dorfen, während die Auszeichnung als „Trendbetrieb“ an die Steinbrenner GmbH in 91637 Wörnitz ging.

Das gesamte Amazone-Team gratuliert seinen Vertriebspartnern zum herausragenden Service und zur hohen Auszeichnung durch den Agrartechnik-Service-Award 2014.

Alle

Amazone_Pantera 4503_Profihopper 1250_Precea 4500-2CC Super
22.04.2021, Hasbergen-Gaste

AMAZONE Gruppe weiter mit dynamischem Wachstum

Die Amazone Gruppe hat im Geschäftsjahr 2020 die Umsatzmarke von 500 Mio. Euro übertroffen. Weltweit erzielte der Hersteller von Land- und Kommunaltechnik ein Umsatzwachstum von 15 % gegenüber dem Vorjahr. Den Gesamtumsatz 2020 beziffert das Familienunternehmen auf 537 Mio. Euro (Vorjahr 2019: 467 Mio. €). Damit erreichte Amazone die höchsten Erlöse in der 138-jährigen Firmengeschichte.

ZA-TS4200_NewHolland_d0_kw_DJI_0898
15.03.2021

Erfolgreich Düngerstreuen: Mehrerlöse mit AMAZONE Grenzstreurechner

Für die optimale Einstellung beim Düngerstreuen bietet Amazone verschiedene technische Lösungen und Serviceleistungen. Dabei spielt die präzise und bedarfsgerechte Ausbringung eine entscheidende Rolle, um Kosten zu sparen und die Umwelt zu schonen. Speziell für das Streuen an Feldgrenzen verfügen Amazone Düngerstreuer über das inzwischen 10.000-fach bewährte scheibenintegrierte Grenzstreusystem AutoTS. Der erzielte Mehrerlös mit AutoTS gegenüber herkömmlichen...

Precea4500-2C_MasseyFerguson_d0_kw_DJI_036_mit_Logo
08.03.2021,

Prüfung mit Bravour bestanden: Precea 4500-2CC Super und PreTeC-Säaggregat sind DLG ANERKANNT

Die DLG hat im Februar 2021 aktuell zwei Prüfberichte für die Einzelkorn-Sämaschine Precea 4500-2CC Super und das PreTeC-Säaggregat veröffentlicht. Die Precea-Baureihe ist die neueste Generation der High-Speed-Einzelkorn-Sämaschinen aus dem Hause AMAZONE.

DLG-Imagebarometer-2020_fuer Website
01.03.2021

AMAZONE – Bester unter allen mittelständischen Geräteherstellern

Beim DLG-ImageBarometer 2020 hat AMAZONE wieder sehr gut abgeschnitten. Mit insgesamt 49,6 Punkten bleibt das Unternehmen auf dem 4. Platz. Damit geht AMAZONE erneut als bester unter den mittelständischen Geräteherstellern aus den Bewertungen hervor.

Bonirob
27.01.2021

AMAZONE beteiligt sich im Projekt Agri-Gaia an der Entwicklung eines offenen Standards für die Künstliche Intelligenz (KI) in der Landwirtschaft

Digitalisierung und Künstliche Intelligenz (KI) spielen eine Schlüsselrolle, wenn es um die Bewältigung der vielfältigen Herausforderungen für die Landwirtschaft geht. Um das enorme Potenzial intelligenter Technologien nutzen zu können, braucht es eine vertrauenswürdige und leistungsfähige IT-Infrastruktur. Auf Initiative des Agrotech Valley Forums arbeitet im Projekt Agri-Gaia ein namhaftes Konsortium, dem auch die Amazonen-Werke angehören, an der Realisierung eines...

agri_EXPERTS_Landmaschinen_Ranking_20201127
05.01.2021

AMAZONE hat den besten Ruf

Das Marktforschungsinstitut agri EXPERTS – Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH – erhebt jährlich mit einer Umfrage bei deutschen Landwirten die Daten für den Agrarindex. Bei der Auswertung erreichte Amazone jetzt die höchste Punktzahl im Ranking nach Markenbeurteilung.