FlowCheck zur Überwachung der ­Auslauföffnungen

Als preiswerte Alternative zu FlowControl bietet AMAZONE die Überwachungseinrichtung FlowCheck für die Baureihe ZA-TS Hydro an.

Während FlowControl auch die Ausbringmenge seitenunabhängig kontrollieren und anpassen kann, erkennt FlowCheck lediglich Verstopfungen und Leerlaufen der beiden Auslauföffnungen. Sollte eine Verstopfung vorliegen, beheben beide Systeme durch schnelles Öffnen und Schließen des Mengenschiebers bei gleichzeitigem Reversieren des Rührwerkes die Störung. Für den Landwirt bedeutet das absolute Einsatzsicherheit.

FlowCheck zur Überwachung der ­Auslauföffnungen (1) FlowCheck-Sensor_ZA-TS_Hydro_d0_20221013
FlowCheck-Sensoren im ­Hydraulikkreislauf


Streubildsimulator

Der Streubildsimulator ermöglicht Ihnen einen intuitiven Einstieg in die Funktionsweise eines Düngerstreuers. Optimale Einstellungen für vielfältige Kombinationen von Düngern und Arbeitsbreiten lassen sich übersichtlich darstellen und der Einfluss von Wind und Düngerqualität abbilden. Probieren Sie selbst…

Präzision in der Mineraldüngerausbringung

Damit die Landwirtschaft ihre Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit erhalten und gleichzeitig nachhaltiger wirtschaften kann, bietet Amazone immer leistungsfähigere und präzisere Maschinen und Verfahren an.

Wir benötigen Ihre Einwilligung

Dieser Inhalt wird von einem externen Server bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.

AMAZONE EasyCheck

Präzise streuen leicht gemacht!

Einfache Optimierung der Querverteilung mit dem digitalen mobilen Prüfstand. Prüfmatten auslegen, Dünger streuen, mit dem Smartphone abfotografieren, Analyse der Querverteilung in der App und Vorschlag einer korrigierten Streueinstellung.