Komfortable Bedienung

Komfortable Bedienung (1) Cenius_6003-2TX-Super_XTender_Claas_d0_kw_0065_d1_150831

Die elektrisch angetriebene Dosierung ermöglicht die ein­fache Anpassung der Saatmenge aus der Traktorkabine, das Vordosieren in Feldecken und das Kalibrieren per Knopfdruck.

Als Sonderausstattung steht das aus der Sätechnik bekannte TwinTerminal 3.0 zur Verfügung. Weitere Sonderausstattungen sind ein Kamerasystem, sowie eine LED-Arbeitsbeleuchtung und Behälterinnen­beleuchtung. Diese sorgen für eine gute Ausleuchtung bei Dunkelheit und die Kamera für eine gute Übersicht über die angehängte Maschine.

Der Behälter ist durch die serienmäßige Leiter und den entsprechenden Ladesteg sehr gut zugänglich. Dank der großen Behälteröffnung ist auch das Befüllen sehr schnell und einfach zu erledigen.


„Den Aufstieg und das Podest hat AMAZONE praktisch und ­sicher gestaltet. Die Tankdeckel sind auch für die Befüllung mit Bigbags ausreichend groß und stabil.“
(profi – Fahrbericht AMAZONE XTender 4200 · 11/2015)

Weiterführende Links

Hier finden Sie weitere Informationen zur Bodenbearbeitung

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:
* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.