AmaTron 4: Der Schlüssel zum Erfolg

Logo_More_than_ISOBUS_short_4c_20240304_CMS

ISOBUS-Bedienung leicht gemacht

Bedienung leicht gemacht: AMAZONE hat mit diesem Gedanken das anwenderfreundliche ISOBUS-Bedienterminal AmaTron 4 entwickelt, das optimal auf die AMAZONE Maschinensoftware abgestimmt ist. Das AmaTron 4 bietet Ihnen einen spürbar flüssigeren Arbeitsablauf, insbesondere auch in der Auftragsverwaltung und Dokumentation. Komfortables Arbeiten wird dank einer logischen und intuitiven Menüführung zu einer Selbstverständlichkeit.

Mit dem reflektionsarmen 8 Zoll großen Touch-Display kann per Fingerwisch oder App-Karussell schnell und intuitiv zwischen den verschiedenen Anwendungen des einfach strukturierten Bedienmenüs gewechselt werden. 3 Direktwahltasten und ein Schnellstartmenü erweitern den Bedienkomfort des AmaTron 4 nochmals, z. B. über den einfachen Import und Export von Auftragsdaten.

Alle AMAZONE Maschinen können mit jedem ISOBUS-fähigen Terminal bedient werden. Darüberhinaus bietet das AmaTron 4 Bedienterminal neben allen ISOBUS-Funktionen zusätzlich maschinenspezifische Funktionen oberhalb des ISOBUS-Standards: „More than ISOBUS“ – für Zusatznutzen im Bereich der Präzisionslandwirtschaft.

Einsteigen, anschalten, losfahren – ob automatische Teilbreitenschaltung, teilflächenspezifische Applikation, feldbezogene Dokumentation, optische Parallelfahrhilfe und vieles mehr für die Präzisionslandwirtschaft: Kein Problem mit dem ISOBUS-Bedienterminal AmaTron 4 von AMAZONE. AmaTron 4 – Ihr Schlüssel zum Erfolg.