Schardruckverstellung

Da alle Schare in einem parallelogrammgeführten Rahmen aufgehängt sind, ist eine zentrale und stufenlose Einstellung des Schardrucks möglich. Es besteht die Möglichkeit, z. B. im Bereich der Traktorräder, den Schardruck um weitere 6 kg durch weitere Zugfedern zu erhöhen.

Weiterführende Links

Hier finden Sie weitere Informationen zur Sätechnik

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:
* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.