RoTeC pro-Schar – Das universelle Einscheibenschar

RoTeC pro-Schar_Cirrus (1)

Bis an die Grenze einsatzsicher und präzise: Mit dem RoTeC pro-Einscheibenschar spielt die Cirrus besonders auf bindigen Böden, egal ob früh oder spät im Jahr, ihre Stärken aus. Dank der Tiefenführung direkt an der Säscheibe werden die Scharführung und die Rückverfestigung über die Striegel vollständig voneinander entkoppelt. Die Tiefenführungsscheibe bzw. Tiefenführungsrolle erzielt zusätzlich eine exzellente Selbstreinigung des Schars. Dank dieser beiden Vorteile wird ein sehr flexibler und präziser Einsatz für nahezu alle Witterungsverhältnisse möglich. Wählbar sind Reihenabstände von 12,5 und 16,6 cm.


Qualität und Zuverlässigkeit durch:


1. Exakte Einstellung in 4 Stufen
2. Verstärkter Tragarm mit einem Schardruck von bis zu 55 kg / Hydraulische Schardruckeinstellung
3. Tiefenführungs- und Reinigungsrolle „Control“ 25 mm oder 10 mm für eine gleichmäßige Tiefenführung
4. Furchenformer für eine saubere Ausbildung der Säfurche
5. Säscheibe ∅ 400 mm aus Borstahl, Arbeitswinkel 7°, für einen ruhigen Scharlauf
6. Exaktstriegel für eine hervorragende Saatgutbedeckung

Weiterführende Links

Hier finden Sie weitere Informationen zur Sätechnik

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:
* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.