Autarker Fronttank FT-P 1502

Einsatzfälle für den autarken Fronttank:

  • Bandspritzung in Verbindung mit der SCHMOTZER Hackmaschine  
  • Flüssigdüngung während der Saat mit der Precea oder Primera DMC 
  • Ausbringung von Biostimulanzien während der Saat 
  • Weitere individuelle Einsatzmöglichkeiten


Vorteile auf einen Blick:

  • Einfache intuitive Bedienung und Reinigung sowie maximaler Komfort 
  • Kompaktes Design für optimale Sichtverhältnisse 
  • Komfortables Einbringen von Zusatzprodukten über den Tankdom 
  • Präzise Dosierung durch die autarke ISOBUS-Steuerung mit fahrgeschwindigkeitsabhängiger Mengenregelung und Teilbreitenschaltung, optional mit automatischer Teilbreitenschaltung und teilflächenspezifischer Dosierung 
  • Maximale Flexibilität ermöglicht viele Verwendungen 
  • Ganzjährig, universell und flexibel einsetzbar in Kombination mit verschiedenen Maschinen dank autarkem System 
  • Optimierte Funktionalität für spezielle Anwendungsbereiche: 
    – Pflanzenschutzmittel-Ausbringung in Kombination mit einer Hackmaschine oder 
    – Flüssigdüngung bei der Saat mit einer Primera DMC, Einzelkornsaat mit einer Precea


Autarker Fronttank FT-P 1502

Der FT-P kann neben der Primera DMC auch mit vielen weiteren Maschinen kombiniert werden. Hier der autarke Fronttank FT-P im Einsatz mit einer Hacke von Schmotzer.



Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:
* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.