Zuverlässige Scheibenaufhängung

CombiDisc_Detail_d0_kw_P3200180_d1_181120_CMS

Steil angewinkelte Scheiben für eine optimale Saatbettbereitung
Die 2-reihige Scheibeneggeneinheit lockert, krümelt und ebnet das Saatbett vor der Saatgutablage. Mit einem Winkel von 14° bei der vorderen Scheibenreihe und 12° bei der hinteren Scheibenreihe sind die CombiDisc-Scheiben steil angestellt. Dieser Winkel sichert eine optimale Einebnung des Saatbetts. Bei konservierender Bewirtschaftungsweise wird zusätzlich das oberflächennahe Stroh weiter verteilt und eingemischt. Die Scheibenstellung sichert in diesem Fall die fließende Übergabe des Boden-Stroh-Gemisches von der ersten zur zweiten Scheibenreihe und führt zu einer guten Durchmischung.

Weiterführende Links

Hier finden Sie weitere Informationen zur Bodenbearbeitung

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:
* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.