KOMFORTABLE BEDIENUNG IN PERFEKTION ISOBUS-Bedienterminal – AmaTron 4

Feldheldin_DH_d0_kw_P4131125_d1_221020_web

Um den Bedienkomfort zu steigern und deutliche Mehr werte bei der Maschinenbedienung zu erzielen, wird jede Maschinen-Software von AMAZONE in der eigenen Elektronik abteilung mit hohem Praxisbezug entwickelt.

Als Ergebnis erhält der Landwirt oder Lohn unternehmer eine auf seine Maschine pass genau abgestimmte Software, die insbesondere durch ihre äußerst benutzerfreundliche und einfache Bedienung punktet.

Dorina Henkelmann
AMAZONE Produktmarkteting Elektronik und digitale Lösungen

ISOBUS_Menue_web
Übersichtliche Darstellung des Arbeitsmenüs in der AMAZONE Maschinenbedienung


Vorteile der AMAZONE Maschinen-Software:

  • Anwenderorientiert und intuitiv
  • Auf die Maschine zugeschnitten
  • Funktionsumfang oberhalb des ISOBUS-Standards


Automatische Teilbreitenschaltung GPS-Switch

Tablet-Halter_d0_dh_IMG_0770_Twin_d1_230405_Tablet_web

Verfügt das zu bedienende Terminal über eine Section Control Funktionalität, wie zum Beispiel bei der Teilbreitenschaltung GPS-Switch von AMAZONE, kann das Schalten der Teilbreiten ganz automatisch und in Abhängigkeit von der GPS-Position erfolgen. Wenn ein Feld angelegt ist, kann sich der Fahrer im Automatikmodus voll auf die Fahrzeugbe dienung konzentrieren, da das Schalten der Teilbreiten in Keilen und am Vorgewende automatisch geschieht.

Displayerweiterung AmaTron Twin

App zur komfortablen Steuerung der GPS-Funktionen über das eigene Tablet parallel zur Maschinenbedienung im AmaTron 4.

Komfortable Bedienung so intuitiv wie Ihr Tablet

Tablet-Halter_d0_dh_IMG_0770_Twin_d1_230405_AmaTron_web

Das 8 Zoll große und reflexionsarme Multitouch-Farbdisplay ermöglicht ein einfaches Ablesen und eine schnelle Eingabe der erforderlichen Informationen. Eine intuitive Bedienung der Funktionen wird zu jeder Zeit wahlweise durch die 12 Tasten oder Schaltflächen im Touch-Display gewährleistet.

  • GPS-Switch basic: Automatische Teilbreitenschaltung mit bis zu 16 Teilbreiten und Anlegen eines virtuellen Vorgewendes
  • GPS-Maps&Doc: Die Dokumentation und das Abarbeiten von Applikations karten sind einfach und präzise möglich
  • GPS-Track: Optische Parallelfahrhilfe zur Entlastung des Fahrers und automatische Fahrgassenschaltung über GPS

Das ISOBUS-Bedienterminal AmaTron 4 ist universell einsetzbar für alle ISOBUS-Maschinen von AMAZONE und auch von anderen Herstellern.

Teilflächenspezifische Bewirtschaftung mit GPS-Maps&Doc

Centaya_Super_RoTeC-Pro_Claas_d0_kw_DJI_0654_d1_210630_web

Alle ISOBUS-Terminals von AMAZONE können serienmäßig über den Task Controller sowohl Maschinendaten, als auch ortsbezogene Daten erfassen und speichern. Ebenso ist eine teilflächenspezifische Bewirtschaftung über das Verarbeiten von Applikationskarten im shape-Format und ISO-XML Format möglich.

Passgenaue Säkombinationen vom Kombinationsweltmeister

AMAZONE bietet Ihnen für jeden Betrieb die optimale Säkombination – alles aus einer Hand. Unser breites Programm umfasst Säkombinationen in Arbeitsbreiten von 2,5 m bis 6 m und wird den unterschiedlichsten Anforderungen gerecht. Egal ob Sie mechanisch oder pneumatisch säen. Sie haben die Wahl zwischen Kreiseleggen, Kreiselgrubbern und der Anbau-Kompaktscheibenegge CombiDisc in Verbindung mit einem umfangreichen Walzenprogramm.