AMAZONE

Elektronische Regelung mit AmaTron 3 für ZA-M 1001 Special Profis

Amatron3_duengebild.jpg

Profis Tronic-Paket: Für die fahrgeschwindigkeitsabhängige Mengensteuerung (kg/ha), die Bedienung des Grenzstreugerätes Limiter und die Wiegetechnik gibt es das ZA-M Profis Tronic-Paket. Der AmaTron 3 ist durch sein großes Display und seine übersichtliche, einfache und logische Handhabung besonders bedienungsfreundlich. Alle Funktionen können mit einer Hand ausgelöst werden, die andere Hand bleibt am Lenkrad. Zusätzlich ist der AmaTron 3 in der Lage, die Überwachung des Limiters mit integrierter automatischer Mengenregelung beim Grenzstreuen zu übernehmen und wird durch seine Multifunktionalität auch für weitere AMAZONE Maschinen, wie z. B. Feldspritzen oder Sämaschinen, nutzbar. Mit dem praktisch und übersichtlich aufgebauten AmaTron 3 brauchen Sie nur noch ein Terminal zur Bedienung der verschiedenen Düngefunktionen. Am AmaTron 3 werden Ihnen alle relevanten Daten übersichtlich angezeigt, die wenigen nötigen Einstellungen gehen schnell und flüssig von der Hand. Der AmaTron 3 ist vollwertig abwärtskompatibel zum AMATRON+ und aufwärtskompatibel zum ISOBUS-Standard und bildet dadurch eine Brücke zwischen der AMABUS- und der ISOBUS-Welt.

Партнер по продажам

AMAZONE TOO

Saifullina 3, Büro 1
010000, Nur-Sultan,
Kazakhstan