De precisie van morgen - Ervaar het vandaag | AMAZONE

Terug

Kurzportrait

Gegründet 1883, seitdem in Familienbesitz.

Fertigungsstandorte:

Vertriebsstandorte in Großbritannien, Frankreich, Kanada, Ukraine, Ungarn, China, Russland, Rumänien und Kasachstan.

Mitarbeiter AMAZONE-Gruppe: ca. 1.900
Exportanteil: ca. 80 % des Umsatzes in über 70 Ländern

Die AMAZONEN-WERKE sind Spezialisten für Düngerstreuer, Sämaschinen, aktive (Kreiselgrubber und Kreiseleggen) und passive (Scheibengrubber und –eggen) Bodenbearbeitung , Einzelkornsämaschinen und Pflanzenschutzspritzen. Außerdem bietet AMAZONE seit Jahren leistungsfähige Geräte zur Park- und Grünflächenpflege sowie für den Winterdienst an.

Zu den Hauptabnehmern der AMAZONE-Maschinen gehören nicht nur mittelständische landwirtschaftliche Betriebe, sondern zunehmend auch Großbetriebe und Lohnunternehmer.

Bekannt sind die AMAZONE-Produkte für

  • Qualität und Zuverlässigkeit
  • Innovation und Leistungsfähigkeit
  • überdurchschnittliche Leistung
  • überragende Arbeitsqualität
  • schnellen und qualifizierten Kundendienst
  • zuverlässige Ersatzteilversorgung
  • hohen Wiederverkaufswert als Gebrauchtmaschine

Darüber hinaus bietet AMAZONE den einmaligen Düngeservice, bei dem der Kunde auch telefonisch Beratung für alle – auch unbekannte – Düngersorten erhält. Außerdem bietet AMAZONE einen umfangreichen Informationsservice im Internet an, z.B. Ersatzteillisten, Streutabellen usw.

Mit 32 Medaillen bei den letzten zehn Agritechnica-Ausstellungen ist AMAZONE das innovativste Unternehmen in der Branche.

Damit demonstrieren die AMAZONEN-WERKE, dass sich ein mittelständisches Familienunternehmen in Deutschland sowohl im internationalen Wettbewerb wie auch gegen Großkonzerne behaupten kann.

Geschäftsführer der AMAZONEN-WERKE sind Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christian Dreyer und Dipl.-Ing. Dr. Justus Dreyer, die Vertreter der 4. Generation der Familie Dreyer. Sie sind fest entschlossen, die Tradition des Unternehmens erfolgreich und unabhängig fortzusetzen.

Sales Partner

Kamps de Wild B.V.

Edisonstraat 10
6902 PK Zevenaar
Netherlands
Tel: +31 316 369111
Fax: +31 316 526354

Jean Heybroek B.V. - Tuin & Park

Wilkengade 6 - PO Boks 228 3992 LL Houten
Netherlands

Alles in zicht: AmaTron Twin display-uitbreiding voor AmaTron 4 ISOBUS-terminal

Veel functies van een machine worden bediend via een bedieningsterminal. Naast de standaard machinebediening zijn er nog andere toepassingen mogelijk zoals automatische sectieschakeling of de verwerking van applicatiekaarten. Hierdoor moeten de gebruikers vaak wisselen tussen verschillende interfaces, zoals het werkmenu, opdrachtenbeheer of de kaartweergave op de terminal. Met de nieuwe AmaTron Twin-app maakt AMAZONE een kosteneffectieve schermuitbreiding mogelijk voor...

Slim combineren met QuickLink

AMAZONE biedt optimaal op elkaar afgestemde zaaicombinaties aan voor alle bodemomstandigheden, landbouwmethoden en voor verschillende bedrijfsgroottes. Het combineren van verschillende zaaimachines met verschillende grondbewerkingsmachines en walsen is nu bijzonder eenvoudig, snel en flexibel mogelijk dankzij het nieuwe, slimme snelkoppelsysteem QuickLink.

AMAZONE locaties

De wereld van AMAZONE: AMAZONE produceert sinds de oprichting in 1883 landbouw- en openbare diensten technologie. Inmiddels op 9 locaties wereldwijd met circa 1.900 medewerkers. Als wereldwijde aanbieder wordt nu ongeveer 80% van de productie verkocht in meer dan 70 landen.