De precisie van morgen - Ervaar het vandaag | AMAZONE

Teilbreitenschaltung | Einzeldüsenschaltung

Elektrisch fernbediente TG-Armatur (1) UG_d2_kw_2375_170127

Elektrisch fernbediente TG-Armatur

Für die ISOBUS-Bedienung und den ­AmaSpray+ steht modernste Armaturentechnologie zur Verfügung. Die Teil­breiten werden schnell und tropffrei über Elektromotorventile mit Druckentlastung geschaltet. Die Aufwandmenge wird in allen Situationen exakt und schnell direkt durch den Computer gesteuert. Eine Gleichdruckeinrichtung ist bei dieser Technologie nicht notwendig.

Meer informatie Minder informatie -

Das Druck-Umlauf-System (DUS) – über 10.000-fach bewährt

Das AMAZONE Druck-Umlauf-System DUS garantiert eine sichere Zirkulation im gesamten System. Bei Beginn der Arbeit wird das Leitungssystem einschließlich der Spritzleitung zunächst mit der Wirkstofflösung unter Druck und in entgegengesetzter Richtung geflutet. So sind die Spritzleitungen immer gefüllt und über die gesamte Arbeitsbreite sofort einsatzbereit. Wartezeiten am ­Vorgewende entfallen.

Beim Abschalten einzelner Teilbreiten, bei Wendevorgängen oder während des Transports bleibt die Spritzflüssigkeit dank der Druckregelung kontinuierlich in Zirkulation. So lassen sich Ablagerungen, Verstopfungen oder Ent­mischungen in den Spritzleitungen sicher verhindern.

Bei einem Reinigungsvorgang hingegen werden die Leitungen bis zu den Düsen komplett mit klarem Wasser gespült, ohne dass ausgespritzt werden muss. Während der Reinigung wird die konzentrierte Spritzflüssigkeit über das Druck-Umlauf-System in den Spritzmittelbehälter zurückgeleitet.

Meer informatie Minder informatie -

AmaSwitch – Elektrische Einzeldüsenschaltung mit 50-cm-Teilbreite

Automatische 50-cm-Teilbreitenschaltung

Mit AmaSwitch bietet AMAZONE eine präzise Lösung zur automatischen Teilbreitenschaltung mit 50-cm-Teilbreite an. AmaSwitch ist eine Alternative für Anwender, die die Vorteile des sehr exakten Schaltens in Keilen und Überlappungsbereichen dank der 50-cm-Teilbreitenschaltung nutzen wollen.

Serienmäßig verfügt AmaSwitch über die Hochdruckzirkulation DUS pro und kann zusätzlich mit einer LED-Einzeldüsenbeleuchtung ausgestattet werden.

Meer informatie Minder informatie -
DUS pro (1) AmaSwitch_Schema_001_d0_20170105

DUS pro

Bei DUS pro ist der Spritzdruck bis zur Einzeldüse konstant und auf dem eingestellten Spritzdruck. Dank der konischen Spritzleitungen werden minimale Restmengen erreicht.


Konische Spritzleitung:
verschiedene Gestängeabschnitte haben andere ­Dimensionen der Leitung

  • Minimale Restmengen
  • Gleichmäßige Fließgeschwindigkeit
Meer informatie Minder informatie -
3-fach-Düsenkörper (1) AmaSelect_Detail_IMG_6156_d2_191009

3-fach-Düsenkörper, mit elektrischer An- und Abschaltung

Die AmaSwitch Technik basiert auf einem konventionellen, manuell zu bedienenden 3-fach-Düsenkörper mit elektrischer An- und Abschaltung der Düsen. Für das Öffnen und Schließen sorgt dabei ein elektrisches Ventil, das direkt an den Düsenkörper montiert ist. In Verbindung mit GPS-Switch wird es somit möglich sehr präzise die 50-cm-Teilbreite in Keilen und am Vorgewende zu schalten. Neben der automatischen Schaltung mit 50-cm-Teilbreiten besteht die Möglichkeit, die Teilbreiten frei zu konfigurieren.

Meer informatie Minder informatie -

4-fach-Düsenkörper, mit zusätzlichem 25-cm-Düsenabstand

Zusätzlich zu dem 3-fach-Düsenkörper lässt sich die elektrische Einzeldüsenschaltung AmaSwitch auch mit einem 4-fach-Düsenkörper ausstatten. Zusätzlich lässt sich mit Hilfe eines optionalen Verlängerungssatzes ein echter 25-cm-Düsenabstand realisieren. Hiermit bietet sich der Vorteil, in Verbindung mit speziellen 80°-Düsen, den Zielflächenabstand auch unter 50 cm zu verringern.

Meer informatie Minder informatie -
Automatische Teilbreitenschaltung

Automatische Teilbreitenschaltung

Verfügt das zu bedienende Terminal über eine Section Control Funktionalität, wie zum Beispiel bei der GPS-Switch Teilbreitenschaltung von AMAZONE, kann das Schalten der Teilbreiten ganz automatisch und in Abhängigkeit von der GPS-Position erfolgen. Ist ein Feld angelegt, kann sich der Fahrer im Automatikmodus dann voll auf die Fahrzeugbedienung konzentrieren, da das Schalten der Teilbreiten in Keilen und am Vorgewende automatisch geschieht.


Vorteile der automatischen Teilbreitenschaltung:

  • Entlastung des Fahrers
  • Erhöhung der Präzision auch bei Nacht oder höheren Geschwindigkeiten
  • Weniger Überlappungen und Fehlstellen
  • Einsparung von Betriebsmitteln
  • Weniger Bestandsschäden und Umweltbelastungen

„Mit Section Control nimmt der ISOBUS-Rechner dem Fahrer viel Arbeit ab.“
(„dlz agrarmagazin“ – „Fahrbericht Düngerstreuer ZA-TS“ · 02/2017)

Automatische Teilbreitenschaltung (2)
Automatische Teilbreitenschaltung (3) Teilbreitenschaltung_2

Bis zu 85 %* weniger Überlappung gegenüber der konventionellen Section Control-Teilbreitenschaltung z. B. am Vorgewende

* Werte abhängig von Flächenstruktur, Arbeitsbreite und Teilbreitenanzahl


  1. Manuelle Teilbreitenschaltung oder Teilbreitenschaltung Section Control: 24-m-Gestänge | 7 Teilbreiten
  2. GPS-Switch + AmaSwitch- oder AmaSelect-Einzeldüsenschaltung: 24-m-Gestänge | 48 Teilbreiten
  3. Feld
  4. 6 Düsen
  5. 8 Düsen
  6. Vorgewende




Meer informatie Minder informatie -

Exaktes Schalten in 50-cm-Teilbreiten

Entscheidender Vorteil der Einzeldüsenschaltung ist die Möglichkeit, mit kleinen Teilbreiten in Keilen und Ausläufern sowie am Vorgewende noch exakter zu arbeiten. Kombiniert man AmaSwitch oder AmaSelect mit der automatischen Teilbreitenschaltung GPS-Switch mit Section Control, erfolgt eine automatische Schaltung der Einzeldüsen in 50-cm-Teilbreiten. Die Überlappungsflächen werden dadurch deutlich reduziert und liegen gegenüber konventionellen Section Control-Teilbreitenschaltungen um bis zu 85 % geringer. So führt die Kombination aus GPS-Switch und der Einzeldüsenschaltung abhängig von Flächenstruktur, Arbeitsbreite und Teilbreitenanzahl, zu erheblichen Mitteleinsparungen im Vergleich zur bisher üblichen Pflanzenschutztechnik.

Meer informatie Minder informatie -

Sales Partner

Kamps de Wild B.V.

Edisonstraat 10
6902 PK Zevenaar
Netherlands
Tel: +31 316 369111
Fax: +31 316 526354

Jean Heybroek B.V. - Tuin & Park

Wilkengade 6 - PO Boks 228 3992 LL Houten
Netherlands

Ondiepe grondbewerking met de AMAZONE C-Mix ganzenvoetschaar

Nu ook verkrijgbaar als zeer slijtvaste HD-variant: De ondiepe grondbewerking wordt steeds belangrijker door de toenemende eisen aan veldhygiëne en het zorgvuldiger omgaan met het grondwater. Enerzijds mogen onkruidzaden en uitgevallen granen niet worden gemorst, anderzijds moeten de wortels volledig worden afgesneden.

Het nieuwe vlaggenschip van de ploegen: AMAZONE halfgedragen wentelploeg Tyrok 400

Meer capaciteit door hogere snelheid met minimale slijtage
Met de Tyrok 400 introduceert AMAZONE nu een geheel nieuw ontwikkelde halfgedragen wentelploeg met 7, 8 of 9 scharen voor de 400 pk-tractorklasse. De belangrijkste kenmerken van deze ploeg zijn hogere capaciteit, zelfs bij permanente belasting, perfecte werkkwaliteit en uitstekende stabiliteit. Tegelijkertijd biedt de Tyrok door zijn zeer eenvoudige, veilige en nauwkeurige verstelbaarheid zeer veel...

Maximale capaciteit en precisie op één as

De nieuwe grootte: AMAZONE getrokken veldspuit UX Super tot 9.000 l nominale inhoud en 42 m werkbreedte
AMAZONE breidt de familie UX getrokken veldspuiten uit met de krachtige typen UX 7601 Super met 8.000 l en UX 8601 Super met 9.000 l werkelijke inhoud. Dankzij de consequente voortzetting van het compacte AMAZONE-machineontwerp combineren de nieuwe modellen een tankinhoud tot 9.000 l en een spuitboombreedte tot 42 m met de goede wendbaarheid en hoge...

AMAZONE locaties

De wereld van AMAZONE: AMAZONE produceert sinds de oprichting in 1883 landbouw- en openbare diensten technologie. Inmiddels op 9 locaties wereldwijd met circa 1.900 medewerkers. Als wereldwijde aanbieder wordt nu ongeveer 80% van de productie verkocht in meer dan 70 landen.