Hartelijk welkom bij AMAZONE

Task Controller (Auftragsverwaltung)

amatron3_14_06.jpg

Der Task Controller ermöglicht die Datenaufzeichung auf der Maschine und den Datenaustausch zwischen der Maschine und dem Farmmanagement-Informationssystem. Hierzu wird das genormte ISO-XML-Datenformat verwendet. Je nach Komplexität lassen sich - Aufträge laden oder erstellen, - Aufträge abarbeiten, - die geleistete Arbeit dokumentieren, - die Daten für die Weiterverarbeitung mit Hilfe eines USB-Sticks im- und exportieren. TC-BAS – Task Controller basic Beschreibt die Dokumentation von Summenwerten, die mit Blick auf die geleistete Arbeit sinnvoll sind. Die Maschine stellt dabei die Werte zur Verfügung. Der Datenaustausch zwischen Ackerschlagkartei und dem Task Controller findet dabei über das ISO-XML-Datenformat statt. So können Aufträge bequem in den Task Controller importiert und/oder die fertige Dokumentation nachher wieder exportiert werden. TC-GEO – Task Controller geo-based Zusätzliche Möglichkeit, auch ortsbezogene Daten zu erheben – oder ortsbezogen Aufträge zu planen, etwa mittels Applikationskarten.

Sales Partner

Hilaire van der Haeghe S.A.

Boomsesteenweg 174
2610 Wilrijk
Belgium
Tel: +32 3 8210830
Fax: +32 3 8210886

AMAZONE locaties

De wereld van AMAZONE: AMAZONE produceert sinds de oprichting in 1883 landbouw- en openbare diensten technologie. Inmiddels op 9 locaties wereldwijd met circa 1.900 medewerkers. Als wereldwijde aanbieder wordt nu ongeveer 80% van de productie verkocht in meer dan 70 landen.