Hartelijk welkom bij AMAZONE

Einzeldüsenschaltung AmaSwitch

UX5200-Super_NewHolland_d0_kw_0387_d1_160713_rdax_170x86.jpg

Automatische 50-cm-Teilbreitenschaltung: Viele im Markt befindliche Pflanzenschutzspritzen verfügen heute noch über eine klassische Teilbreitenarmatur. Die klassische Teilbreite liegt dabei häufig bei 3 bis 5 m. Eine kleinere Teilbreite war bei der manuellen Teilbreitenbedienung durch den Fahrer auf Grund der Genauigkeit der Schaltpunkte häufig nicht sinnvoll. Dank einer automatischen Teilbreitenschaltung über GPS-Switch werden exaktere Schaltpunkte mit noch kleineren Teilbreiten verwendet, sodass wertvolle Pflanzenschutzmittel eingespart werden. Mit AmaSwitch bietet AMAZONE eine einfache und präzise Lösung zur automatischen Teilbreitenschaltung mit 50-cm-Teilbreite an. AmaSwitch ist eine preiswerte Alternative für Anwender, die keinen Wert auf die elektrische Düsenumschaltung legen, aber die Vorteile des sehr exakten Schaltens in Keilen und Überlappungsbereichen dank der 50-cm-Teilbreitenschaltung nutzen wollen. Serienmäßig verfügt AmaSwitch über die Hochdruckzirkulation DUS pro und kann zusätzlich mit einer LED-Einzeldüsenbeleuchtung ausgestattet werden. 3-fach-Düsenträger, mit elektrischer An- und Abschaltung: Die AmaSwitch Technik basiert auf einem konventionellen, manuell zu bedienenden 3-fach-Düsenträger mit elektrischer An- und Abschaltung der Düsen. Für das Öffnen und Schließen sorgt dabei ein elektrisches Ventil, das direkt an den Düsenkörper montiert ist. In Verbindung mit GPS-Switch wird es somit möglich, sehr präzise die 50-cm-Teilbreite in Keilen und am Vorgewende zu schalten. Neben der automatischen Schaltung mit 50-cm-Teilbreiten besteht die Möglichkeit, die Teilbreiten frei zu konfigurieren.

Sales Partner

Hilaire van der Haeghe S.A.

Boomsesteenweg 174
2610 Wilrijk
Belgium
Tel: +32 3 8210830
Fax: +32 3 8210886

AMAZONE locaties

De wereld van AMAZONE: AMAZONE produceert sinds de oprichting in 1883 landbouw- en openbare diensten technologie. Inmiddels op 9 locaties wereldwijd met circa 1.900 medewerkers. Als wereldwijde aanbieder wordt nu ongeveer 80% van de productie verkocht in meer dan 70 landen.