Hartelijk welkom bij AMAZONE

Bedien-Terminals AMALOG+ oder AMATRON 3

AMALOGplus_001_d1_121213_p50_kl_2_rdax_170x296.jpg

Der AMALOG+ übernimmt die Einstellung und Überwachung der Fahrgassenschaltung, die Hektarzählung sowie die Füllstands- und Spuranreißerüberwachung.

Die erweiterte Steuerung wichtiger Funktionen übernimmt das Bedien-Terminal AMATRON 3 (nur für Citan 8000 bis 9000). Hierzu zählen Arbeitsfunktionen genauso wie Funktionsmöglichkeiten zur Einstellung der Maschine, z. B. Abdrehen durch automatisches Kalibrieren, Saatgut-Mengeneinstellung inklusive Mehr- und Mindermengenschaltung.

Der AMATRON 3 ist ein maschinenübergreifendes Bedien-Terminal für Sämaschinen, Düngerstreuer und Feldspritzen, das eine optimale Mengensteuerung und Bedienung ermöglicht. Die Bedien-Terminals steuern und überwachen zusätzlich die Spuranreißerfunktionen. Dazu gehören auch sinnvolle Schlammloch- und Hindernislösungen.

Sales Partner

Hilaire van der Haeghe S.A.

Boomsesteenweg 174
2610 Wilrijk
Belgium
Tel: +32 3 8210830
Fax: +32 3 8210886

AMAZONE locaties

De wereld van AMAZONE: AMAZONE produceert sinds de oprichting in 1883 landbouw- en openbare diensten technologie. Inmiddels op 9 locaties wereldwijd met circa 1.900 medewerkers. Als wereldwijde aanbieder wordt nu ongeveer 80% van de productie verkocht in meer dan 70 landen.