Hartelijk welkom bij AMAZONE

Automatische Schlagbezogene Dokumentation (ASD)

amatron3_14_07.jpg

Zum umfangreichen Ausstattungsspektrum des AMATRON 3 gehört die ASD-Schnittstelle zur Nutzung von Sensortechnik (z. B. Yara-N-Sensor®, N-Sensor ALS bzw. Cropmeter), Applikationskarten oder GPS-Terminals zur Sollwertübergabe und Dokumentation. Die Kommunikation mit Sensoren und die Vorgabe von IST-Werten von externen Terminals erfolgt über diese Verbindung. Im AMABUS steht gleichzeitig die Dokumentation zur Verfügung. Die Automatische Schlagbezogene Dokumentation (ASD) ist ein produkt- und herstellerübergreifendes Dokumentationskonzept, um schlagbezogene Daten zwischen dem Bedien-Terminal AMATRON 3 und der elektronischen Schlagkartei zu übertragen. Die verwendete Schnittstelle ist allen Herstellern zugänglich. Dem Landwirt bietet sich mit ASD die Möglichkeit, alle Maschinen einfach und kostengünstig in die Dokumentationskette zu integrieren.

Sales Partner

Hilaire van der Haeghe S.A.

Boomsesteenweg 174
2610 Wilrijk
Belgium
Tel: +32 3 8210830
Fax: +32 3 8210886

AMAZONE locaties

De wereld van AMAZONE: AMAZONE produceert sinds de oprichting in 1883 landbouw- en openbare diensten technologie. Inmiddels op 9 locaties wereldwijd met circa 1.900 medewerkers. Als wereldwijde aanbieder wordt nu ongeveer 80% van de productie verkocht in meer dan 70 landen.