Le combiné de semis traîné Cirrus est un semoir pneumatique qui se démarque par sa qualité de travail exceptionnelle, que cela soit en semis après labour ou en semis mulch. Avec ses largeurs de travail de 3 à 6 m et ses trémies de 3.000 à 3.600 l, le Cirrus offre un rendement très élevé. Autre alternative, le Cirrus-C avec une trémie de 4.000 l sous pression à 2 compartiments.

20200225-praezision-cirrus
Cirrus3003compact TT_d0_kw_P8082368_d1_170828_p50

Présentation produit

Vos avantages en un coup d‘oeil

» GPS-Switch und Autopoint
Dank GPS-Switch und Autopoint schaltet die Cirrus am Vorgewende und in Keilen sehr exakt. Unnötige Überlappungen und Fehlstellen werden vermieden. 

» mySeeder-App
Dank der neuen mySeeder-App erfolgt über das Smartphone das Kalibrieren per Knopfdruck direkt an der Maschine – kein lästiges Auf- und Absteigen in die Traktorkabine.

» ElectricDrive
Die elektrisch angetriebene Dosierung sichert eine exakte und gleichmäßige Einhaltung der Aussaatmenge für unterschiedliche Saatgüter von 1,5 bis 400 kg/ha. Über Applikationskarten kann die Aussaatmenge während der Fahrt automatisch angepasst werden.

» Optimale Saatgutablage
Dank der zwei verschiedenen Scharsysteme RoTeC pro und TwinTeC+ wird je nach Anforderung eine optimale Saatgutablage erreicht. Durch das universelle RoTeC pro-Einscheibenschar bewährt sich die Cirrus auch bei extrem feuchter Witterung. Das leistungsfähige TwinTeC+-Doppelscheibenschar ist sehr robust und präzise auch bei hohen Geschwindigkeiten.

» Vielseitiges Tank- und Aussaatkonzept
Die Cirrus bietet verschiedene Tankkonzepte für unterschiedliche Anwendungen. Bei der Cirrus-CC können in Verbindung mit der GreenDrill bis zu drei verschiedene Güter präzise dosiert und an drei verschiedenen Stellen abgegeben werden. So wird jedes Saatgut perfekt dosiert und platziert. Dank zusätzlicher FerTeC-Einscheibenschare kann auch eine präzise Unterfußdüngung erfolgen.

» Matrix-Reifen  
Eigens entwickelte Matrix-Reifen verfestigen das Saatbett streifenweise. Genau in diese definierten Streifen folgt das Säschar auch bei hohem Tempo sehr laufruhig. Auch auf der Straße ist ein sicherer und ruhiger Lauf der Maschine bis 40 km/h gewährleistet.

» Saatbettbereitung – auch mit MinimumTillDisc
Das Scheibenfeld mit wartungsfreien, speziell angewinkelten Scheiben liefert Ihnen ein hervorragend bearbeitetes und eingeebnetes Saatbett. Die Arbeitstiefe kann während der Arbeit hydraulisch angepasst werden. Für die wasserschonende Aussaat erfolgt die Saatbettbereitung mit der MinimumTillDisc streifenweise nur in den Bereichen, wo auch das Säschar läuft.

Vidéos produits

AMAZONE Cirrus 6003-2CC avec Minimum TillDisc & GreenDrill 501
Combiné de semis Cirrus 4003-2
Combiné de semis Cirrus 6003-2