Elektrischer Antrieb ElectricDrive der Precea Super

Elektrischer Antrieb ElectricDrive - Precea3000ac_d0_kw_P4095115_d1_190830

Bei dem elektrischen Antrieb ElectricDrive wird jede Überdruckvereinzelung separat über einen Elektromotor angetrieben. So kann sehr komfortabel die gewünschte Saatmenge, Düngermenge und der Mikrogranulatstreuer über das Terminal eingestellt werden. Ein Aktivierungstaster je Säaggregat gewährt zudem eine Überprüfung der Vereinzelungsscheibe.

Vorteile ElectricDrive: 


Höchste Präzision – Einzelreihenschaltung 
Durch die Möglichkeit der einzelnen Ansteuerung der Säagregate lässt sich mit dem elektrischen Antrieb jede Reihe einzeln an- und abschalten. Dies hat besonders in Keilen und am Vorgewende Vorteile. Mehr Informationen finden 
Sie auf Seite 50/51.

Weiterführende Links

Hier finden Sie weitere Informationen zur Sätechnik

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:
* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.