Fahrwerk | Antrieb | Motor

Stage V

Abgasstufe 5

Modernste Motorentechnologie – Schon heute Stand der Zukunft
Der Einbau von Qualitätskomponenten, wie zum Beispiel die starken Dieselmotoren, zeichnen die Profigeräte aus. Dank moderner Abgasnachbehandlung mit Rückführung und Partikelfilter wird auch kein DEF (Diesel Exhaust Fluid) benötigt.


Große Kraftstofftanks – Für lange Einsätze
Großvolumige Kraftstofftanks mit 40 l bzw. 55 l gewährleisten ein unterbrechungsfreies Arbeiten, auch bei langen Arbeitstagen und Einsätzen.


AMAZONE Cooling-System – Das clevere Kühlsystem
Der AMAZONE Profihopper ist serienmäßig mit einem Selbstreinigungs-Kühlluftsystem (AMAZONE Cooling-System) ausgestattet, um Verunreinigungen des Kühlluftgitters mit pflanzlichen Rückständen, die besonders beim Mulchen auftreten, zu beseitigen.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Der Selbstfahrer der Hochleistungsklasse (1)Profihopper_d0_kw_P6254944_d1_180827

Mit Flächenleistungen von bis zu 15.000 m² in der Stunde

Sparsames Kraftpaket – mit automatisierter Motorsteuerung

Dank der automatisierten Motorsteuerung des Profihoppers 1500 ist die Maximalleistung jederzeit direkt verfügbar. Wird die maximale Leistung jedoch nicht benötigt, arbeitet der Motor effizient und sparsam. 

Um die Leistung des Profihoppers 1500 optimal ausnutzen zu können, wird zwischen den beiden Betriebsarten Transportmodus und Arbeitsmodus unterschieden.


Ihre Vorteile

  • Optimierung des Kraftstoffverbrauchs bei optimaler Leistungsausnutzung
  • 30 % Mehrleistung im hohen Gras (verglichen mit dem Profihopper 1250)
Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Maximale Fahrgeschwindigkeit (1) Profihopper_d0_kw_P6265485_d1_180829

Maximale Fahrgeschwindigkeit im Transportmodus

Im Transportmodus wird die Motordrehzahl ausschließlich durch die Fahrgeschwindigkeit bestimmt. Die maximale Fahrgeschwindigkeit beträgt 20 km/h.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Gesteigerte Leistung, im Arbeitsmodus (1) Profihopper_d0_kw_P6255041_d1_180827

Gesteigerte Leistung, im Arbeitsmodus

Sobald das Mähwerk des Profihoppers 1500 eingeschaltet wird, wechselt die Maschine automatisch in den Arbeitsmodus. Die Motordrehzahl wird auf 2.800 U/min erhöht und die Fahrgeschwindigkeit auf 11 km/h begrenzt. Das perfekte Zusammenspiel von Antrieb und Motorleistung erlauben dank der Arbeitsbreite von 1,50 m maximale Flächenleistungen von bis zu 15.000 m² die Stunde.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -

Allradantrieb 4WDi

Ausgestattet mit einem intelligenten Allradantrieb 4WDi, werden die Drehzahlen der vier angetriebenen Räder individuell und in Abhängigkeit von Lenkradstellung und Vorwärtsgeschwindigkeit gesteuert. Der Profihopper schaltet nur dann die hinteren Lenkräder ein, wenn die Vorderräder diese Unterstützung benötigen. Das System funktioniert sowohl im Vorwärts- als auch im Rückwärtsgang.


Vorteile der 4WDi-Technik

  • 0-Wendekreis-Lenkung
  • Erhöhte Sicherheit bei maximaler Wendigkeit
  • Auch für schwierige Einsatzbedingungen, wie zum Beispiel bei Schlupf auf nassem Boden oder im hängigen Gelände
  • Allradantrieb auf Bedarf reduziert Kraftstoffverbrauch und schont die Umwelt
  • Noch mehr Fahrkomfort mit der elektronischen Steuerung des Hydroantriebs
Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Echte 0-Wendekreis-Lenkung (1) Profihopper_d0_kw_DJI_0299-335_d1_180820

0-Wendekreis-Lenkung für alle Profihopper

  • Mit 0-Wendekreis, wendig und sicher

„Die Hinterräder der Standard-Dimension schlagen mit und ohne Allradantrieb um fast 90° ein – die Maschine ist so schön wendig und dreht fast auf der Stelle.“
(„profi“ Fahrbericht PH 1250 · 09/2020)

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Maximaler Bedienkomfort (1) Profihopper_1500_Cockpit_dx_cf_IMG_6012_d1_201005

Maximaler Bedienkomfort – Komfort ist Trumpf

Bedienung vom Allerfeinsten

Damit die Arbeit möglichst komfortabel von der Hand geht, setzt AMAZONE auch in puncto Bedienung höchste Komfortansprüche. Die komplette Bedienung ist deshalb möglichst einfach und sehr ergonomisch an den Fahrer angepasst und sorgt so gezielt für eine Entlastung. Die hohe Sitzposition gewährleistet zudem eine perfekte Rundumsicht trotz des sehr hohen Behältervolumens.

  1. Powershuttle Vorwärts/Neutral/Rückwärts
  2. Tempomat
  3. Elektronisches Fahrpedal und Feststellbremse
  4. Bedienung Mähwerk und Sammelbehälter
  5. Praktisches Info-Display
    Über das Info-Display werden schon während des Einsatzes alle wichtigen Auftragsinformationen, wie zum Beispiel Mähzeiten, Flächenleistungen und ausführliche Motorkennzahlen, zur Auslastung der Maschine angezeigt.
    Mit voller Einsatzdokumentation
    Auch nach der Arbeit steht die vollständige Einsatzdokumentation zur Leistungsberechnung oder Auslastungsanalyse zur Verfügung
  6. Getränkehalter
Weitere Informationen + Weniger Informationen -

Einfach zugänglich

Um den Wartungs- und Pflegeaufwand möglichst gering und angenehm zu gestalten, wurde bei dem Profihopper auf eine sehr einfache Zugänglichkeit geachtet. Dank der großen Wartungsklappen, gelangt man direkt an alle notwendigen Bauteile zur Wartung und Pflege.


  • Die einfache Zugänglichkeit macht jede Wartung sehr angenehm. Dank der Wartungsklappen sind alle wichtigen Komponenten schnell und einfach zu erreichen.
Weitere Informationen + Weniger Informationen -

Weiterführende Links

Hier finden Sie weitere Informationen zur Kommunaltechnik

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:
* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.