Die mechanischen Antriebe der Vereinzelung und der Düngung können bei der ED Special über die Basic-Elektronik gesteuert werden. AmaScan+ überwacht in Verbindung mit Optogebern den gesamten Antrieb bis zur Belegung an den Vereinzelungsscheiben. Während der Arbeit wird die exakt ausgesäte Körnerzahl pro ha auf dem Display angezeigt. In Verbindung mit der elektrischen Abschaltung kann über AmaScan+ jedes einzelne Säaggregat abgeschaltet werden. Störungen meldet die Elektronik in weniger als 10 sec. Eine Servicetaste lässt den schnellen Funktionstest der Optogeber zu. Weitere Anzeigen: ha, Σ/ha, ha/h, t, km und km/h und vieles mehr.

Das könnte Sie auch interessieren