BOOKS AND MORE
BOOKS AND MORE

Positive record of Agritechnica half time

Please click image for enlarged view 

Seit Sonntag, den 10.11.2013, hat die weltweit größte Landtechnikausstellung Agritechnica 2013 in Hannover ihre Tore geöffnet. Die Besucherzahlen scheinen höher zu sein als je zuvor, so dass mit einem erneuten Besucherrekord zu rechnen ist, wenn die Messe am 16.11.2013 zu Ende  geht.



Auf dem 3.000 m³ großen Amazone-Stand kommt es zu einem riesigen Andrang von Landwirten und Lohnunternehmern, die vor allem aus Deutschland und den anderen europäischen Ländern ebenso wie aus Osteuropa und sogar aus Asien angereist sind. Amazone stellt wieder zahlreiche Innovationen vor, darunter die komplett neu entwickelten Baureihen der Grubber Cenius TX und Sämaschinen Cirrus 03. Große Beachtung findet auch der neu entwickelte Volldrehpflug Cayron, den Amazone erstmals der breiten Öffentlichkeit präsentiert. Eine immer wichtigere Rolle spielt auch die Elektronik, denn sie ermöglicht höhere Leistungen und noch mehr Präzision beim Maschineneinsatz. Die Landtechnik der Zukunft repräsentiert der Feldroboter BoniRob, den Amazone zusammen mit den Projektpartnern zu einer modularen Plattform für die Aufnahme verschiedener Geräte weiterentwickelt hat.



Die Investitionsstimmung der Messebesucher ist gut, wobei sich ihr Interesse gleichmäßig auf die über 60 Ausstellungsmaschinen aus den verschiedenen Produktbereichen verteilt. Die erste Zwischenbilanz auf dem Amazone-Stand fällt damit sehr positiv aus.







Please click image for enlarged view23 Image(s)